Basenrezepte

Säure-Basen-Genussküche: In Balance kommen. Vegetarisch, Tag für Tag, Saison-Helden (GU Diät&Gesundheit)

Preis: EUR 19,99 *
zzgl. MwSt. & Versandkosten

In Balance kommen. Vegetarisch, Tag für Tag, Saison-Helden
Gebundenes Buch
Wer schon einmal erfahren hat, wie wohltuend es ist, den säurebildenden Nahrungsmitteln – vor allem tierischem Eiweiß und Getreide – die rote Karte zu zeigen, der legt gerne regelmäßig entlastende Auszeiten ein. Wieder in Balance kommen … Wenn das dann auch noch so richtig „yummy“ geht – umso besser! Darum zeigt Sabine Wacker, die Erfinderin der Methode basenfasten, in diesem Kochbuch, wie man sich selbst und auch Gäste mit einfachen und dennoch raffinierten basenreichen Gerichten von Frühling bis Winter verwöhnen kann. Jede Saison hat dabei ihre eigenen basischen Lebensmittel-Helden, die auf ihren großen Auftritt warten, z. B. Wildkräuter im Fr

mehr lesen...

Basenfasten für Eilige: Das 7-Tage-Erfolgsprogramm

Preis: *
zzgl. MwSt. & Versandkosten

Basenfasten – die Wacker-Methode®

Abnehmen und entschlacken – ohne Fastenkrise und Zeitaufwand

Essen und dabei satt werden, und das auch noch ganz schnell: Basenfasten für Eilige ist die ideale Methode für Sie, wenn Sie abnehmen und entschlacken möchten – aber eigentlich keine Zeit haben. Abwiegen, mühsames Schnippeln oder Kalorienzählen gibt es hier nicht: Alle 30 Rezepte sind in 15 Minuten auf dem Tisch. Garantiert.

– Das alltagstaugliche Erfolgsprogramm: Ob zu Hause, im Büro oder unterwegs – Basenfasten lässt sich problemlos in den Alltag integrieren.

– Fasten nach Ihrem eigenen Zeitbudget: Mit basischen Fertigprodukten und Blitzgerichten klappt Basenfasten fast ganz nebenbei.

mehr lesen...

Gut, lecker, basisch: Rezepte für mehr Power und Wohlbefinden

Preis: *
zzgl. MwSt. & Versandkosten

Ein Snack hier, ein Riegel da, zu viel sitzen, zu wenig Bewegung, und schon hat man das Malheur: Der Stoffwechsel gerät in Schieflage, der Körper wird übersäuert. „Na und?“, mag sich mancher jetzt fragen, wüsste aber bei näherer Betrachtung: Übersäuert fühlt man sich müde und schlapp, die Muskeln sind verspannt, die Gelenke schmerzen. Auch Gicht, Rheuma, chronische Hautleiden, Osteoporose und Migräne werden mit Übersäuerung in Verbindung gebracht. Viele kennen diesen Zusammenhang nicht. Oder wissen nicht, dass die richtigen Rezepte den Stoffwechsel ganz einfach wieder ins Lot bringen können. Die Rezepte von Martina Kittler beispielsweise, die alles abdecken, was man sich so zu essen wünscht: Frühstück, Snacks, Hauptgeri

mehr lesen...