Frankenwaldbahn

Führerstandsmitfahrt Frankenwaldbahn

Preis: EUR 16,00 *
zzgl. MwSt. & Versandkosten

Tag der Fahrt: 31. Juli 1995, Zug IC 801, Abfahrt 11.18 Uhr ab Saalfeld. Eröffnung der Strecke: Saalfeld – Hockeroda 20.12-1871 / Hockeroda – Probstzella 8.8.1885 / Probstzella – Ludwigstadt 1.10.1885 / Ludwigstadt – Stockheim 8.8.1885 / Lichtenfels – Hochstadt-(Neuenmarkt) 15.10.1846 / Lichtenfels – Bamberg 15.2.1846 / Bamberg – Nürnberg 1.11.1844. Länge: 182 km. Stationen/Besonderheiten: Heute liegen zwischen Saalfeld und Nürnberg insgesamt 41 Haltestellen, davon 12 im S-Bahnbereich Nürnberg. Größte Orte – und damit auch IC-Halte – sind Lichtenfels, Bamberg und Erlangen. Für den Berufs- und Ausflugsverkehr sind außerdem Kronach und Fürth bedeutsam. In Probstzella zweigt die Strecke nach Sonneberg ab, in Hochstadt-Marktzeuln trif

mehr lesen...

Frankenwaldbahn/Saalebahn – Gestern und Heute

Preis: *
zzgl. MwSt. & Versandkosten

Seit 1874 gehört die Nord-Süd-Magistrale über die Saale- und Frankenwaldbahn zu den wichtigen Hauptstrecken Deutschlands. Über sie rollten in den dreißiger Jahren die modernen Elloks der Baureihe E 18, in den Zeiten des „Kalten Krieges“ die Transitzüge Berlin-München, – heute neigen sich die ICET in die vielen Kurven. Wir haben für sie an der Strecke gewartet und im Archiv gesucht. Entstanden ist ein Streckenporträt der Meisterklasse. In diesem Film kommt jeder auf seine Kosten. Dampf-, Diesel- und Ellok-Traktion auf der Saale- und Frankenwaldbahn.

mehr lesen...

Streckenporträt Saale- und Frankenwaldbahn

Preis: EUR 14,87 *
zzgl. MwSt. & Versandkosten

DVD
Die Saalebahn verdank t ihren Namen dem Flusslauf der Saale, dem sie von Großheringen bis hinter Saalfeld folgt. Sie ist zusammen mit der Frankenwaldbahn Teil der Hauptverbindung Berlin – Leipzig – Nürnberg – München. Die bewegte Geschichte ist von der Deutschen Teilung gezeichnet. Probstzella kam zu ungewolltem Ruhm als Grenzbahnhof. Seltene Szenen zeigen die Zeit vor dem Krieg und den Betrieb zu DDR-Zeiten. Auch die Wiederelektrifizierung und die ersten ICE auf der Strecke sind zu sehen. Ein Film für Freunde der alten Reichsbahn mit vielen bekannten Baureihen aus allen Traktionsbereichen.Ihren Namen verdankt sie dem Flusslauf der Saale, dem sie von Großheringen bis hinter Saalfeld folgt: Die Saalebahn. Sie ist zusammen mit d

mehr lesen...